.

amaZone-Award 2022

zurück

Am 11.05.2022 wurde der „amaZone-Award 2022“ von Verein sprungbrett verliehen. Seit 1995 werden damit besonders engagierte und vorbildliche Unternehmen ausgezeichnet, die sich für eine fundierte und qualitativ hochwertige Ausbildung von weiblichen Lehrlingen in Handwerk und Technik einsetzen.

Diese Auszeichnung wird in vier Kategorien verliehen:

  • Kleinstbetriebe
  • Kleinbetriebe
  • Mittel- und Großbetriebe
  • Öffentliche und Öffentlichkeitsnahe Unternehmen

 
Jede Einreichung wird anhand von öffentlich zugänglichen Bewertungskriterien geprüft. Diese Kriterien umfassen zum Beispiel:

  • Maßnahmen, die das Unternehmen setzt, um Mädchen für Handwerk und Technik zu gewinnen
  • Mädchen- und Frauenförderung im Betrieb
  • Qualität der Lehrausbildung
  • Arbeitsklima
  • soziales Engagement des Unternehmens

Die vier Siegerbetriebe werden von einer ExpertInnen-Jury aus Arbeitsmarkt-, Wirtschafts- und Gleichstellungspolitik ausgewählt.

Alle teilnehmenden Betriebe erhalten eine we are part of it-Plakette und machen ihr Engagement in Sachen Gleichstellung damit sichtbar.

Auch dieses Jahr hat sich der Wiener Malerbetrieb Andreas Leo Denner für den amaZone-Award beworben, den er bereits 2019 gewonnen hat. Dieses Jahr reichte es leider nicht für die amaZone, dennoch ist die we are part of it-Plakette ein großartiges Zeichen für sein Engagement, Mädchen im Lehrberuf MalerIn und BeschichtungstechnikerIn zu Facharbeiterinnen auszubilden. Wir gratulieren!
 
 


zurück